Die Qual der Wahl

Schurwollteppiche

Ob groß oder klein, hier findest du alle unsere Schafwollteppiche, um für Wärme in deinen vier Wänden zu sorgen. Von flachgewebten Teppichen in Rot bis Gelb, über Handwebteppiche in Pink und Grün ist alles mit dabei. Möchtest du es klassisch oder doch lieber modern? Klick‘ dich einfach durch die Filter und finde dein ganz persönliches Lieblingsmodell.

Wenn du dir noch unschlüssig bist, dann hilft dir vielleicht unser kompakter Ratgeber bei der Auswahl deines Schurwollteppichs weiter.

Artikel 1-42 von 1077

pro Seite
In aufsteigender Reihenfolge
  1. Gesamtansicht Teppichseite 1
    Fransenteppich
    «Bravo»
    Braun  |  60 x 120 cm
    97,20 €
    Inkl. Steuern, Kostenloser Versand
  2. Gesamtansicht Teppich «Bravo»
    Fransenteppich
    «Bravo»
    Dunkelbraun  |  60 x 120 cm
    97,20 €
    Inkl. Steuern, Kostenloser Versand
  3. Gesamtansicht Teppich «Bravo»
    Fransenteppich
    «Bravo»
    Hellgelb  |  60 x 120 cm
    97,20 €
    Inkl. Steuern, Kostenloser Versand
  4. Gesamtansicht Teppich «Bravo»
    Fransenteppich
    «Bravo»
    Grau meliert  |  60 x 120 cm
    97,20 €
    Inkl. Steuern, Kostenloser Versand
  5. Gesamtansicht Teppich «Bravo»
    Fransenteppich
    «Bravo»
    Anthrazite  |  60 x 120 cm
    97,20 €
    Inkl. Steuern, Kostenloser Versand
  6. Gesamtansicht Teppich «Bravo»
    Fransenteppich
    «Bravo»
    Türkisgrün  |  60 x 120 cm
    97,20 €
    Inkl. Steuern, Kostenloser Versand
  7. Gesamtansicht Teppich «Bravo»
    Fransenteppich
    «Bravo»
    Olivgrün meliert  |  60 x 120 cm
    97,20 €
    Inkl. Steuern, Kostenloser Versand
  8. Teppich nach MaßTeppich nach Maß
  9. Gesamtansicht Teppich «Bravo»
    Fransenteppich
    «Bravo»
    Lachsrot  |  60 x 120 cm
    97,20 €
    Inkl. Steuern, Kostenloser Versand
  10. Gesamtansicht Teppich «Bravo»
    Fransenteppich
    «Bravo»
    Zartrosa  |  60 x 120 cm
    97,20 €
    Inkl. Steuern, Kostenloser Versand
  11. Gesamtansicht Teppich «Bravo»
    Fransenteppich
    «Bravo»
    Türkisblau  |  60 x 120 cm
    97,20 €
    Inkl. Steuern, Kostenloser Versand
  12. Gesamtansicht Teppich «Bravo»
    Fransenteppich
    «Bravo»
    Naturweiß  |  60 x 120 cm
    97,20 €
    Inkl. Steuern, Kostenloser Versand
  13. Gesamtansicht Teppich «Bravo»
    Fransenteppich
    «Bravo»
    Weiß  |  60 x 120 cm
    97,20 €
    Inkl. Steuern, Kostenloser Versand
  14. Gesamtansicht Teppich «Bravo»
    Fransenteppich
    «Bravo»
    Hellbraun  |  70 x 140 cm
    132,30 €
    Inkl. Steuern, Kostenloser Versand
  15. Gesamtansicht Teppich «Bravo»
    Fransenteppich
    «Bravo»
    Dunkelbraun  |  70 x 140 cm
    132,30 €
    Inkl. Steuern, Kostenloser Versand
  16. Gesamtansicht Teppich «Bravo»
    Fransenteppich
    «Bravo»
    Hellgelb  |  70 x 140 cm
    132,30 €
    Inkl. Steuern, Kostenloser Versand
  17. Gesamtansicht Teppich «Bravo»
    Fransenteppich
    «Bravo»
    Grau meliert  |  70 x 140 cm
    132,30 €
    Inkl. Steuern, Kostenloser Versand
  18. Gesamtansicht Teppich «Bravo»
    Fransenteppich
    «Bravo»
    Anthrazite  |  70 x 140 cm
    132,30 €
    Inkl. Steuern, Kostenloser Versand
  19. Gesamtansicht Teppich «Bravo»
    Fransenteppich
    «Bravo»
    Türkisgrün  |  70 x 140 cm
    132,30 €
    Inkl. Steuern, Kostenloser Versand
  20. Gesamtansicht Teppich «Bravo»
    Fransenteppich
    «Bravo»
    Olivgrün meliert  |  70 x 140 cm
    132,30 €
    Inkl. Steuern, Kostenloser Versand
  21. Gesamtansicht Teppich «Bravo»
    Fransenteppich
    «Bravo»
    Lachsrot  |  70 x 140 cm
    132,30 €
    Inkl. Steuern, Kostenloser Versand
  22. Gesamtansicht Teppich «Bravo»
    Fransenteppich
    «Bravo»
    Zartrosa  |  70 x 140 cm
    132,30 €
    Inkl. Steuern, Kostenloser Versand
  23. Gesamtansicht Teppich «Bravo»
    Fransenteppich
    «Bravo»
    Türkisblau  |  70 x 140 cm
    132,30 €
    Inkl. Steuern, Kostenloser Versand
  24. Gesamtansicht Teppich «Bravo»
    Fransenteppich
    «Bravo»
    Naturweiß  |  70 x 140 cm
    132,30 €
    Inkl. Steuern, Kostenloser Versand
  25. Gesamtansicht Teppich «Bravo»
    Fransenteppich
    «Bravo»
    Weiß  |  70 x 140 cm
    132,30 €
    Inkl. Steuern, Kostenloser Versand
  26. Gesamtansicht Teppich «Bravo»
    Fransenteppich
    «Bravo»
    Hellbraun  |  140 x 200 cm
    378,00 €
    Inkl. Steuern, Kostenloser Versand
  27. Gesamtansicht Teppich «Bravo»
    Fransenteppich
    «Bravo»
    Dunkelbraun  |  140 x 200 cm
    378,00 €
    Inkl. Steuern, Kostenloser Versand
  28. Gesamtansicht Teppich «Bravo»
    Fransenteppich
    «Bravo»
    Hellgelb  |  140 x 200 cm
    378,00 €
    Inkl. Steuern, Kostenloser Versand
  29. Gesamtansicht Teppich «Bravo»
    Fransenteppich
    «Bravo»
    Grau meliert  |  140 x 200 cm
    378,00 €
    Inkl. Steuern, Kostenloser Versand
  30. Gesamtansicht Teppich «Bravo»
    Fransenteppich
    «Bravo»
    Anthrazite  |  140 x 200 cm
    378,00 €
    Inkl. Steuern, Kostenloser Versand
  31. Gesamtansicht Teppich «Bravo»
    Fransenteppich
    «Bravo»
    Türkisgrün  |  140 x 200 cm
    378,00 €
    Inkl. Steuern, Kostenloser Versand
  32. Gesamtansicht Teppich «Bravo»
    Fransenteppich
    «Bravo»
    Olivgrün meliert  |  140 x 200 cm
    378,00 €
    Inkl. Steuern, Kostenloser Versand
  33. Gesamtansicht Teppich «Bravo»
    Fransenteppich
    «Bravo»
    Lachsrot  |  140 x 200 cm
    378,00 €
    Inkl. Steuern, Kostenloser Versand
  34. Gesamtansicht Teppich «Bravo»
    Fransenteppich
    «Bravo»
    Zartrosa  |  140 x 200 cm
    378,00 €
    Inkl. Steuern, Kostenloser Versand
  35. Gesamtansicht Teppich «Bravo»
    Fransenteppich
    «Bravo»
    Türkisblau  |  140 x 200 cm
    378,00 €
    Inkl. Steuern, Kostenloser Versand
  36. Gesamtansicht Teppich «Bravo»
    Fransenteppich
    «Bravo»
    Naturweiß  |  140 x 200 cm
    378,00 €
    Inkl. Steuern, Kostenloser Versand
  37. Gesamtansicht Teppich «Bravo»
    Fransenteppich
    «Bravo»
    Weiß  |  140 x 200 cm
    378,00 €
    Inkl. Steuern, Kostenloser Versand
  38. Gesamtansicht Teppich «Bravo»
    Fransenteppich
    «Bravo»
    Hellbraun  |  170 x 240 cm
    550,80 €
    Inkl. Steuern, Kostenloser Versand
  39. Gesamtansicht Teppich «Bravo»
    Fransenteppich
    «Bravo»
    Dunkelbraun  |  170 x 240 cm
    550,80 €
    Inkl. Steuern, Kostenloser Versand
  40. Gesamtansicht Teppich «Bravo»
    Fransenteppich
    «Bravo»
    Hellgelb  |  170 x 240 cm
    550,80 €
    Inkl. Steuern, Kostenloser Versand
  41. Gesamtansicht Teppich «Bravo»
    Fransenteppich
    «Bravo»
    Grau meliert  |  170 x 240 cm
    550,80 €
    Inkl. Steuern, Kostenloser Versand
  42. Gesamtansicht Teppich «Bravo»
    Fransenteppich
    «Bravo»
    Anthrazite  |  170 x 240 cm
    550,80 €
    Inkl. Steuern, Kostenloser Versand
  43. Gesamtansicht Teppich «Bravo»
    Fransenteppich
    «Bravo»
    Türkisgrün  |  170 x 240 cm
    550,80 €
    Inkl. Steuern, Kostenloser Versand

Artikel 1-42 von 1077

pro Seite
In aufsteigender Reihenfolge
 

Schurwollteppich kaufen:
Der Weg zum passenden Teppich

Wir erläutern dir zuerst die Unterschiede und Vorteile von einem Naturfaser-Teppich gegenüber einem synthetischen Teppich und stehen dir dann mit Rat und Tat zur Seite, um deinen passenden Teppich auszuwählen. Damit zum Schluss die Teppichgröße stimmt und auch die Farbe mit deinem Einrichtungsstil harmoniert. 

Natürlicher oder synthetischer Teppich?

Schurwollteppich in Grau VariationenSchurwollteppich in Grau Variationen

Naturteppiche – wie zum Beispiel ein Teppich aus Schafschurwolle – haben ein ansprechendes Aussehen, sind strapazierfähig und pflegeleicht. Sie machen auch bei allen Einrichtungsstilen eine gute Figur. Teppiche aus natürlichen Materialien sind meist etwas teuer als synthetische Teppiche, sind dafür aber gesund und bringen ein Stück Natur in dein Zuhause.

Die meisten Synthetik-Teppiche sind günstiger als Naturteppiche, sie sind äußerst strapazierfähig und leicht zu reinigen, sind allerdings aus künstlichen Fasern hergestellt. Auch sie sind in verschiedenen Farben und Designs erhältlich.

Synthetischer TeppichSynthetischer Teppich

Welche Vorteile hat ein Teppich aus Naturfasern?

Schlägt in deiner Brust ein umweltbewusstes, grünes Herz? Das ist bei vielen Menschen der Hauptgrund für die Wahl eines Teppichs aus Naturfasern. Denn das Wissen darum, ein nachhaltiges, gesundes Material ins Haus zu holen ist ein wesentlicher Vorteil aller Naturfaserteppiche. Außerdem ist jede Naturfaser ein nachwachsender Rohstoff.

Wenn dir Natur wichtig ist, dann achte auch darauf, wie die Rohstoffe gewonnen und weiterverarbeitet werden. Denn auch bei der Weiterverarbeitung kommt oft nicht zu wenig Chemie zum Einsatz oder es werden bedenkliche Methoden zum Gewinnen des Rohmaterials genutzt. Bei farbiger Wolle achte darauf, dass ein möglichst unbedenkliches Färbeverfahren zum Einsatz kommt. Bei Teppichen aus ungefärbter Wolle spielt das natürlich keine Rolle.

Bei einem Teppich aus Schurwolle solltest du auch auf die Wollherkunft achten. Denn auch das Vermeiden zu langer Transportweg ist ein wichtiger Umweltaspekt. Kommt als genutzte Wolle größtenteils europäische Wolle zum Einsatz, ist das ein gutes Zeichen.

Schurwollteppich sind Naturfaserteppiche die sehr langlebig sind und die oftmals sogar Generationen überdauern. Sollte es tatsächlich mal dazu kommen, dass du ein Teppich aus Schafwolle entsorgen musst, kannst du das mit ruhigem Gewissen tun, den Schafwolle lässt sich zu 100% wieder in den biologischen Kreislauf zurückführen.

 

Frau mit grünem HerzFrau mit grünem Herz

Welche Teppiche aus Naturfasern gibt es?

Baumwolle und Leinen MaterialBaumwolle und Leinen Material

Es gibt unterschiedlichste Naturmaterialien, aus denen heutzutage Teppiche gefertigt werden. Dabei unterscheiden sich Teppiche aus Naturfasern, die pflanzlichen Ursprungs sind und jene die aus tierischem Ursprung sind, wie es z.B. bei Teppichen aus Wolle der Fall ist.

Jedes dieser Ausgangs-Materialien hat seine individuellen Eigenschaften und du solltest bei der Auswahl deines neuen Teppichs zunächst den Verwendungszweck des Teppichs berücksichtigen:

  • Baumwolle gilt als herkömmliche Wolle, ist leicht, hat eine weiche Oberfläche und ist saugfähig 
  • Schafwolle ist warm, selbst reinigend und schalldämpfend aber schwerer als Baumwolle
  • Seide ist luxuriös und schön, aber sie ist ziemlich empfindlich und kann leicht reißen
  • Leinen ist stark und haltbar, aber es ist ziemlich grob und kratzig
  • Jute ist leicht, langlebig und schmutzabweisend
  • Sisal ist aus den Fasern der Agave gefertigt und eine gute Wahl für den Außenbereich
  • Hanf ist stark, langlebig und atmungsaktiv

Naturfaserteppiche sind in der Regel weicher als synthetische. Und das bedeutet, dass sie sich schneller abnutzen. Einige Arten von Naturfasern sind jedoch robuster als andere. Schafwolle, Jute, Hanf, Sisal und Leinen gehören beispielsweise zu den langlebigsten Naturfasern.

Auch Teppiche aus anderen, ausgefalleneren Naturfasern wie zum Beispiel Bambus, Chenille oder auch Kokos sind ebenfalls erhältlich.

Was ist der Unterschied zu Teppichen aus Kunstfaser?

Teppiche aus Kunstfaser werden durch das Spinnen von künstlichen Garnen wie Polyester-, Nylon- oder Acrylgarnen hergestellt. Auch synthetische Polypropylen-Garne sind Fasern, die in Teppichen verwendet werden.

Diese synthetischen Fasern sind im Allgemeinen zäh, pflegeleicht und stärker als Naturfaser. Der Vergleich zeigt aber, dass ein Teppich aus strapazierfähigen Naturfasern in der Alltagsnutzung locker mithalten kann. Insbesondere Wollteppiche sind für ihre Langlebigkeit bekannt und eignen sich auch hervorragend für stark frequentierte Bereiche wie Flure oder Eingangsbereiche.

Ein Vorteil ist, dass sich die meisten Kunstfaserteppiche - wenn es denn die Größe zulässt - in der Waschmaschine reinigen lassen. Doch dazu kommen gleich die folgenden beiden Nachteile, die du beim Teppichkauf ebenfalls bedenken sollest:

  • Ein Nachteil von synthetischen Fasern ist ihre Neigung, mit der Zeit spröde zu werden. Sie können reißen oder brechen, wenn sie zu heiß oder zu kalt werden.
  • Außerdem neigen Kunstfasern dazu, Schmutz- und Staubpartikel anzuziehen. Daher müssen sie regelmäßig gereinigt werden.

Teppich aus Schurwolle

Wie unschwer zu vermuten, schlägt unser Herz für den Teppich aus Schafschurwolle. Reine Schurwolle ist unser Steckenpferd und auch unser Business. Hier einige der Vorteile, die ein Schafwollteppich mit sich bringt:  

  • Wollteppiche sind sehr angenehm zu begehen, und haben eine schalldämpfende Funktion. Aus diesem Grund werden sie oft für Wohn- und Schlafzimmer gewählt.
  • Wollteppiche sind außerdem widerstandsfähig und halten auch starkem Fußverkehr stand, ohne Gebrauchsspuren zu zeigen. Dies macht sie - neben dem Gesundheitsaspekt - zu einem idealen Begleiter in Kinderspielzimmern oder auch Kindergärten.
  • Schafwollteppiche haben eine einzigartige Selbstreinigungsfunktion, die sie der natürlichen Eigenschaft der Schafwollfaser zu verdanken haben. Sie sind deshalb sehr leicht zu reinigen und sehen bei der richtigen Pflege jahrelang frisch aus.
  • Und die Wollfaser ist eine Faser die dem Raumklima förderlich ist: Schafwollteppiche tragen so dazu bei, die Luftqualität in deinem Zuhause oder Büro aufrechtzuerhalten oder gar zu verbessern, weil die Faser zum Beispiel Formaldehyd bindet.

Das sind nur einige die wichtigsten Eigenschaften eines Teppichs aus reiner Schurwolle. Wir könnten die Liste wahrscheinlich noch ziemlich lange fortsetzen! Zusätzlich zu den von der Natur gegeben Eigenschaften wird mit dem Rohstoff aus künstlerischer Sicht gespielt: Es gibt Schafwollteppiche in zahlreiche Farben, Muster und Webarten.

Schafwolle als Rohmaterial für TeppicheSchafwolle als Rohmaterial für Teppiche

Raum für Raum: Teppichgröße und Teppichfarbe

Wie wählt man einen Teppich für sein Zuhause aus? Egal ob es nun ein Teppich aus Schurwolle werden soll, oder eine andere Teppichart bei dir Einzug halten wird, du solltest noch die beiden Faktoren Teppichgröße und Teppichfarbe berücksichtigen.

Wie du die passende Teppichgröße bestimmst

Die Größe des Teppichs hängt von der Größe des Raums ab, in dem er platziert wird. Du müssen berücksichtigen, ob vor den Möbeln Platz für einen Teppich ist (z.B. vor der Couch unter dem Couchtisch) sowie hinter den Möbeln (z. B. wenn hier ein Sideboard platziert ist).

Teppich im SchlafzimmerTeppich im Schlafzimmer
Teppich im Wohnzimmer

Im Wohnzimmer hast du mehrere Möglichkeiten: Du kannst einen Teppich unter der gesamten Wohnlandschaft platzieren, ihn vor das Sofa legen, oder ihn so platzieren das nur die Vorderbeine der Couch auf dem Teppich stehen und so eine kleine Wohninsel schaffen. Je nach Art der Platzierung, gibt es auch verschiedene Wege, die ideale Teppichgröße fürs Wohnzimmer zu berechnen.

Als Faustregel gilt: Der Teppich muss immer größer sein, als dein Sofa. Wenn du einen Teppich vor oder unter dein Sofa legen möchtest musst du also die Länge des Sofas messen. Um die richtige Breite zu bestimmen ziehst du von der Länge 20 - 30% ab. Im Zweifelsfalle gilt: Lieber länger als kürzer, das wirkt immer harmonischer.

Schurwollteppich im EsszimmerSchurwollteppich im Esszimmer
Teppich im Schlafzimmer

Es gibt mehrere Möglichkeiten einen Teppich im Schlafzimmer zu platzieren: Du kannst einen großen Teppich auswählen, der komplett unter dem Bett liegt und an den Seiten herausragt. Am häufigsten werden als Schlafzimmerteppiche allerdings Läufer genutzt.

Zwischen Bett und Wand an der Seite des Bettes werden in der Regel die Läufer platziert und sorgen für warme Füße beim Aufstehen. Seitliche Läufer sind meist kürzer als die Bettlänge. Sie haben eine typische Läuferbreite von 60 bis 90 cm.

Teppich im Esszimmer

 

Im Esszimmer oder im Essbereich wird der Teppich am häufigsten unter dem Esstisch platziert. Wichtig dabei: Der Teppich muss groß genug sein, dass die Teppichkante beim Aufstehen und hinsetzen keine Hürde bildet. 

Die Faustregel hier: Auf einer Tischseite mit Sesseln sollte der Teppich ca. einen Meter breiter sein als der Tisch, damit die Ess-Insel nicht beengt wirkt. Sind auf einer Tischseite keine Stühle platziert, reicht es wenn der Teppich ca. 50 cm breiter ist als der Tisch. 

Made to fit: Schurwollteppiche nach Maß

Schafwollteppiche nach Wunsch und MaßSchafwollteppiche nach Wunsch und Maß

Wenn du einen Schurwollteppich kaufen möchtest, aber deine Raumsituation ausgefallen ist, dann kannst du auch Sie einen Teppich nach Maß bestellen. Dabei der Webstuhl so eingestellt, dass der Teppich genau nach deinen Maßvorgaben gewebt wird.

Beachte das es sich bei Teppich nach Maß immer Auftrags- bzw. Sonderfertigungen handelt und du hier kein Rückgaberecht bei Nicht-Gefallen hast. Wir empfehlen daher, zunächst ein Teppich-Muster zu bestellen. So hast du die Möglichkeit, die Qualität zu testen und das Webmuster auf dich wirken zu lassen, bevor du eine endgültige Entscheidung triffst.

Natürlich hast du auch bei Maßanfertigungen ein Recht darauf, das der Teppich deiner Bestellung entspricht, er Teppich nicht kaputt ist und keine Webfehler enthält. Sollte dies trotz einer gründlichen Qualitätskontrolle vorkommen, kannst du diese Punkte kannst du also immer reklamieren.   

So triffst du die richtige Farbwahl bei Schurwollteppichen

Farbe spielt eine wichtige Rolle bei der Auswahl eines Teppichs aus Wolle. Und wenn es bunt wird tickt jeder Mensch anders.

Eine Studie der University of California hat herausgefunden, dass Rot eine der beliebtesten Farben bei Frauen ist. Grün ist ein weiterer Favorit. Auch Orange und Gelb sind sehr beliebt. Blau wird bei den meisten Frauen hingegen nicht so sehr geschätzt. 

Neben der persönlichen Vorliebe ist es auch wichtig, dass die bunte Wolle mit dem Rest des Raumes harmoniert. Die folgenden Tipps können dir dabei helfen, die perfekte Kombination zwischen Teppich, Wand und Möbeln zu finden.

  • Achte darauf, dass der Teppich einen guten Kontrast zum Bodenbelag bildet. Wenn der Boden beispielsweise aus dunklem Holz besteht, solltet du einen dunkelbraunen Teppich vermeiden.
  • Wenn du dich mit deinem Wohnzimmer abheben möchtest, kannst du dich für ein mutiges und farbenfrohes Design entscheiden. Gemusterte Designerteppiche aus Wolle, fallen zum Beispiel ins Auge. Muster in Teppichen werden normalerweise durch Weben, Tuften oder Drucken hergestellt. Beim Weben eines Schafwollteppichs verflechten wir unterschiedliche Garne miteinander um verschiedene Webmuster und eine spannend strukturierte Oberfläche zu erzeugen.
  • Wähle als Basis lieber eine neutrale Farbpalette anstelle von kräftigen Farben. Neutrale Farben fallen nicht zu sehr auf und lassen sich leicht mit anderen Gegenständen im Raum kombinieren.
  • Das Zusammenspiel zwischen Teppich und Wänden wirkt formvollendet, wenn du die Wände in der Teppichfarbe streichst. Vermeide dabei allzu starke Kontraste zwischen Wand und Teppich. Wenn du verschiedene Farbtöne nutzen willst, dann streiche die Wände etwas dunkler und wähle einen Teppich in einem helleren Farbton. Sind die Wände beispielsweise in einem dunkleren Grauton gehalten, sollte der Teppich hellgrau sein.
Farbvarienten bei SchurwollteppichenFarbvarienten bei Schurwollteppichen

Unterschiede in der Teppichreinigung

Egal ob es sich um Teppich aus Wolle handelt oder um andere Materialien: Mit der Zeit sammeln sich Verunreinigungen und Staub auf deinem Teppich an und bilden eine Schicht auf der Oberfläche. Dies verursacht lässt den Teppich schmutzig oder gar fleckig aussehen.

Um das zu verhindern müssen Teppiche jeder Art regelmäßig gereinigt werden. Die Teppichreinigung bei der Haltung von Haustieren sollte noch öfters stattfinden. Aber auch ohne Vierbeiner empfehlen wir dir, deinen Teppich einmal pro Woche abzusaugen.

Was für alle Teppich gilt: 

  • Für die routinemäßige Reinigung reicht das Ausklopfen oder Absauge. Sogar für Hausstaub-Allergiker ist das der wichtigste Schritt.
  • Solltest du Reinigungsmittel verwenden, teste wenn möglich immer zuerst einen kleinen, nicht gut sichtbaren Bereich. Zum Beispiel eine Stelle die im Normalfall von der Couch oder dem Esstisch abgedeckt ist.
  • Wenn Flecken entstehen, behandle den Fleck so rasch möglich wie mit kohlesäurehaltigem Mineralwasser, das hat bei unseren Fleckentest am besten abgeschnitten.

Bei Flecken zeigen sich die Unterschiede bei der Reinigung der verschiedenen Teppicharten. Viele Teppiche aus synthetischen Materialen können auch in der Waschmaschine gereinigt werden, davon raten wir bei den meisten Naturfaser ab. Bei synthetischen Materialen funktioniert das natürlich auch nur, wenn die Teppiche so klein sind, dass sie in die Waschmaschine passen. 

Egal ob Schafwolle, Jute oder Hanf: Das tut keiner Naturfaser gut und ist auch meist nicht nötig. Und du gehst der Gefahr aus dem Weg, dass das Mittel zu stark ist und deinen Teppich bleicht oder schädigt. 

Bei hartnäckigen und komplizierten Verunreinigungen legen wir dir wirklichen das Aufsuchen von Experten einer Teppichreinigung nahe, damit es zum Schluss kein trauriges Erwachen gibt.

Fleck am Schafwollteppich entfernenFleck am Schafwollteppich entfernen
Unsere Devise bei der Reinigung von Naturfaserteppichen ist immer: Vermeide die Verwendung starker Chemikalien.

Fünf Tipps für den Teppichkauf

Du weißt für welchen Raum du einen Teppich möchtest und bist dir über Größe und Farbe im Klaren? Du hast auch über deinen bevorzugten Teppichstil nachgedacht? Soll es eher traditionell oder eher modern sein?

Bist du über all diese Punkte im Klaren, wirst du vielleicht bei der Suche nach einem passenden Teppiche von einem Artikel zum nächsten stolpern. Hier ein paar Tipps zur Teppichauswahl, damit der neue Teppich der ideale Begleiter wird:

1. Einen Teppich online zu kaufen spart Zeit und ist oft billiger als in ein Geschäft zu gehen. Oft werden vermeintliche Preisnachlässe von Händlern angeboten, diese Preise sind aber oft nicht wirkliche Schnäppchenpreise, weil der vermeintliche Rabatt oft vorher mehrfach aufgeschlagen wird. Also Achtung bei Angaben wie -70% oder -80% denn der frühere Originalpreis wurde dann oft einfach höher angesetzt.

Schurwollteppiche online kaufenSchurwollteppiche online kaufen

2. Insbesondere bei teuren Perserteppichen bieten viele Hersteller Echtheitszertifikate an, die aber nicht immer zuverlässig sind. Prüfe Herstellerzertifikate immer auf deren Echtheit!

Beachte das Echtheitszertifikat beim Teppich-KaufBeachte das Echtheitszertifikat beim Teppich-Kauf

3. Nutze bei Online-Einkäufen, wenn vorhanden die Möglichkeit Teppichmuster zu bestellen, denn so hast du die Möglichkeit Haptik und Optik zu prüfen, da du deinen Teppich ja nicht wie im Geschäft zur Gänze ansehen und prüfen kannst.

Muster bei SchafwollteppichenMuster bei Schafwollteppichen

4. Bei vielen Online-Shops werden die Frachtkosten oder auch die Retourkosten extra verrechnet. Das kann bei größeren Teppichen schon mal ins Geld gehen und nicht unwesentliche Mehrausgaben verursachen. Deshalb achte vor dem Bestellen auch immer auf den finalen Endpreis deines Teppichs.

Frachtkosten beim Bestellen von TeppichenFrachtkosten beim Bestellen von Teppichen

5. Bist du dir über die Größe unsicher, hast du Fragen zum Material oder zur Garantie? Auch wenn du online bestellst, zögern nicht, Fragen zu stellen. Egal ob telefonisch, per E-Mail oder über Chat Bot: Jeder seriöse Hersteller oder Händler freut sich, dir eventuelle Fragen rund um deinen Teppichkauf zu beantworten.

Kaufberatung beim Teppich KaufKaufberatung beim Teppich Kauf
Egal ob du dich nun für einen Schurwollteppich oder eine andere Teppichart entschieden hast, sollte nun deinem erfolgreichen Teppichkauf nichts mehr im Wege stehen!